Yoga & Ayurveda für Frauen: Workshop zum Weltfrauentag

Passend zum Weltfrauentag bieten Julia Hilgert und ich am Sonntag, 8. März von 10 – 14.30 Uhr einen nährenden Selfcare-Workshop für Frauen an. Hier sind die Details:

Ayurveda ist die ‘Wissenschaft des Lebens’. Zweck dieser indischen Heilkunst ist es, die Lebensqualität der Menschen durch Ernährung, Lebensstil, Yoga, Meditation, Reinigungsmethoden und Heilkräuter zu erhöhen. Mit Ayurveda ist es möglich, hormonell bedingte Veränderungen sowie Beschwerden, die oft während Menstruation und Wechseljahren auftreten, eigenständig zu verbessern und zu heilen.

Mit Yoga-Haltungen (Asanas) und Atemübungen können wir auf die Organe und das Energiesystem des Körpers sanft einwirken. Wenn wir unsere Yogapraxis unserem natürlichen Rhythmus anpassen, können wir nicht nur hormonelle Beschwerden lindern, sondern lernen auch, wie wir die uns innewohnende Kraftquelle erwecken können.

In diesem Workshop wirst du lernen:

- wie wir uns als Frauen mit den natürlichen Zyklen, die wir im Laufe des Lebens durchlaufen, besser verstehen können
- wie wir unsere Hormone durch Yoga, Atemübungen, Ernährung
und Lebensstil ins Gleichgewicht bringen können
- wie Stress zu PMS, Menstruationsstörungen und
Wechseljahrsbeschwerden beiträgt
- welche Praktiken unsere Konstitution unterstützen und wie wir
monatliches Unbehagen in eine Zeit für Selbstpflege und
Introspektion verwandeln können
- wie wir unseren Zyklus besser kennenlernen können, damit er
wieder im Rhythmus mit dem Mond fließt

Bitte mitbringen:

- Vegetarische/vegane Verpflegung für die Mittagspause (nach Möglichkeit ohne Zwiebeln und Knoblauch), die wir teilen können. Teller, Gläser, Besteck sowie Getränke sind vorhanden.
- Augenkissen oder ein weiches Tuch für die Entspannung
- eine Lieblings-Kuscheldecke

Leitung: Srila Devi und Julia Hilgert

Kosten: Je nach Ermessen und Einkommen zwischen 60-75 Euro pro Person. Anmeldung bitte direkt bei Insight Yoga unter info@insight-yoga.de oder 0176-81756967