Guru Purnima-Vollmondfeier

Am Sonntag, 5. Juli, ist wieder Guru Purnima – der besondere Vollmondtag im Jahr, an dem wir unseren spirituellen Lehrer*innen danken. In den letzten zwei Jahren haben wir wunderschöne Feiern erlebt, zu denen zahlreiche Menschen erschienen sind. Auch dieses Jahr findet zeitgleich wieder eine Mondfinsternis mit dem Vollmond statt und wir freuen uns auf den Extra-Schub Energie!

Auch dieses Jahr werden wir uns wieder treffen, um den besonderen Tag miteinander zu feiern. Die Teilnehmerzahl ist aus bekannten Gründen limitiert, daher ist eine zeitnahe Anmeldung ratsam und auch erforderlich.

Der geplante Ablauf ist wie folgt:

18 Uhr: Ankommen, Altar schmücken, gemeinsames Mantrasingen
19 Uhr: Blüten-Puja (eine indische Zeremonie) für Dankbarkeit
20 Uhr: Vedische Feuerzeremonie für Harmonie und Heilung
21 Uhr: Vollmondmeditation
22 Uhr: Prasadam (gemeinsamer Verzehr von gesegneten Süßigkeiten und Früchten)

Nach Deiner Anmeldung (bitte bis Donnerstag Abend) bekommst Du weitere Details – Adresse, mitzubringende Sachen, etc. -mitgeteilt.

Wer mir an dem Abend bei den Ritualen assistieren möchte, melde sich bitte bei mir – danke! :-)

Die Guru Purnima-Feier findet auf Spendenbasis für die Deutsche Tibethilfe statt.

Ich freue mich auf Euch und uns!