Viva La Muerte! Ein Podcast über den Tod für Unerschrockene

126625185_711963209426075_5187755224118004850_n

 

Heute möchte ich Dir ein neues Projekt vorstellen, das mir ganz besonders am Herzen liegt:

VIVA LA MUERTE! ~ Ein Podcast über den Tod für Unerschrockene

Pünktlich zum morgigen Totensonntag am 22. November 2020 starten mein wunderbarer Hospiz-Kollege Dominik Cenia und ich einen Podcast, in dem es ausschließlich um das Thema Tod und Sterben gehen wird. Monatlich werden wir mit spannenden Gesprächen und Interviewpartnern rund um dieses mysteriöse Phänomen, das uns allen früher oder später widerfahren wird, aufwarten. Warum haben wir eigentlich so große Angst vor dem Tod, und wie können wir uns mit ihm anfreunden?

In diese, und in viele andere Aspekte, werden wir bei den monatlichen Folgen von ‘Viva La Muerte!‘ eintauchen. Sei gespannt!

Unsere Podcast-Pilotfolge ‘Srila und Dominik stellen sich dem Tod’ ist schon online. In dieser kurzen Episode stellen wir uns sowie das Projekt vor. Wer sind wir, und um was geht es in ‘Viva La Muerte!‘?

Du findest unseren Podcast auf:

Podigeehttps://viva-la-muerte.podigee.io

Spotifyhttps://open.spotify.com/show/1b4uiNqSjW5gxXiz0hrYgJ

Deezerhttps://www.deezer.com/de/show/1994262

oder als RSS-Feedhttps://viva-la-muerte.podigee.io/feed/mp3

und demnächst auch auf iTunes, Amazon Music/Audible, Google Podcasts und natürlich jedem Podcatcher Deines Vertrauens :-)

Folge 1, ‘Der Tod als positives Lebensgefühl?‘, wird morgen pünktlich zum Totensonntag veröffentlicht.

Wir haben auch eine Facebook-Seite, der Du folgen kannst, um über neue Episoden informiert zu werden. Diese findest Du auf

https://www.facebook.com/vivalamuertepodcast

Wir freuen uns riesig und wünschen Dir viel Freude beim Reinhören!

Srila Devi mit Dominik Cenia